Anfahrt

DoSen zu Gast im Golfclub Herzogstadt Celle

Aus alter Tradition richtete in diesem Jahr der Golfclub Herzogstadt Celle ein Scramble-Turnier aus. Jeweils 26 Golfer/-innen des GC Gifhorn und des GC Herzogstadt Celle folgten der Einladung. In 13 Vierer-Flights wurden die Sieger-/innen ausgespielt. Die Teams konnten jeweils mit einer Celler und einer Gifhorner Person besetzt werden, sodass sich interessante Paarungen ergaben. Punkt 10 Uhr bei strahlend blauem Himmel wurde das Turnier mit einem Kanonenstart eröffnet. Der wunderschöne Platz mit seiner einmaligen Baumlandschaft, den raffiniert angelegten Hindernissen forderten jeden Golfer/-in zu Höchstleistungen.

Mit zunehmender Uhrzeit stieg die Tagestemperatur bis zu 34 Grad an und jeder war über die eingerichteten Verpflegungsstellen auf dem Golfplatz erfreut.

Nachdem die 18 Loch gespielt waren, wurde bei ausgelassenen Gesprächen auf der Clubterrasse über gelungene Abschläge, das Annähern auf das Grün und über die richtigen Puttlinien gefachsimpelt. Nein, nein ein „hole-in-one“ konnte nicht bejubelt werden. Bei einem gemütlichen Dinner, in netter Atmosphäre, mit dem ein oder anderem alkoholischem Getränk fanden ausgelassene Gespräche statt.

Der Höhepunkt für das wunderschöne ausgerichtete Turnier mündete in der Preisverleihung für die besten Netto- und Bruttospieler/-innen (siehe Foto).

Wir möchten uns herzlich bei den Organisatoren/-innen und dem Captain des GC Herzogstadt Celle für die Einladung bedanken und freuen uns darauf euch im Jahr 2023 im GC Gifhorn begrüßen zu dürfen.

Text und Fotos Thomas Bock